GOOGLE-OFFICE  
    Googlebuch.de    
 
RezensionenInhaltLinksKaufenGoogle-DiensteGoogle-BücherThor Alexander
             

ekz-Rezension

Google ist nicht mehr nur "die" Suchmaschine, sondern profiliert sich immer mehr mit kostenfreien Zusatzangeboten wie Bildersuche, Google Earth (vgl. A. Mushegjan: BA 5/06) oder Google Mail & Talk (vgl. T. Alexander: BA 9/06), neuerdings auch mit Produkten, die die Büroarbeit erleichtern sollen.

Der Autor, von dem bereits der oben genannte Titel Google Mail & Talk stammte, macht diesmal u.a. mit Google Desktop, Calender, Notebook, Browser, Reader, Pack, News, Bookmarks  und Maps bekannt, aus deren Namen der Verwendungszweck bereits abgeleitet werden kann. Hinzu kommen die Textverarbeitung Writely, die Tabellenkalkulation Spreadsheets, die Datenbank Base, die Bildverwaltung Picasa, die Online-Gemeinschaft Orkut, das Einkaufsprogramm Froogle und weitere kleinere Gadgets. Einige der webbasierten Applikationen befinden sich noch in Aufbau- oder Erprobungsphase, manches ist schon voll nutzbar.

Angesichts der großen Themenpalette ist die Information knapp gehalten, aber durch gute Screenshots recht anschaulich. Die Beliebtheit von Google garantiert lebhafte Nachfrage, leider relativ teuer.

ekz-Informationsdienst, 11/09, Ernst Zimmermann


Schlagwörter: GOOGLE-OFFICE, Rezensionen, ekz-Rezension.

[ • Startseite ]   [ ⇐ Zurück ]   [ ⇑ Nach oben ]  
 
 
     
   
  Letzte Änderung: Dienstag, 20.11.2007 Erstellt von TYPO3-Beratung, Nürtingen/Stuttgart